( 07231 ) 155310
Link verschicken   Drucken
 

Nachsorgeprojekt Chance

Unser Angebot richtet sich an zu Entlassene nach Endstrafe. Im Gegensatz zur Beratung in einem Büro unserer Beratungsstelle werden die Teilnehmer im Rahmen des „Nachsorgeprojekt Chance“ von einen haupt- oder ehrenamtlichen Mitarbeiter bei lebenspraktischen Hilfen in den zentralen Lebens- und Problembereichen begleitet:

  • Arbeit
  • Wohnung
  • Geld/Schulden
  • Gesundheit/Sucht
  • Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Freizeit

 

Ziel dieses Projektes ist die Integration jedes Einzelnen in die Gesellschaft. Zum Betreuungsgebiet gehört außer Pforzheim und dem Enzkreis auch der Landkreis Calw. Das Erstgespräch findet bereits vor der Entlassung in der JVA statt. Dadurch wird es für alle Beteiligten einfacher einen Entlassungsplan nicht nur auszuarbeiten, sondern es erleichtert auch die Umsetzung dessen. Das Projekt basiert auf Freiwilligkeit.

Ansprechpartner:

Viktor Fritz

Fon (07231) 1553121

Fax (07231) 1553124