Beratungsangebote in Haft

Unsere zusätzliche Beratung in der Justizvollzugsanstalt Heimsheim versteht sich als eine ergänzende Unterstützung in der Versorgung und Beratung von Gefangenen zum bestehenden Angebot innerhalb der JVA und zur psychosozialen Unterstützung in der Entlassungsphase. Wir beraten dort regelmäßig zur:

 

  • Vermittlung in Unterkunft nach Haft, auch außerhalb Pforzheims und des Enzkreises

  • Schuldnerberatung in Haft

  • Betreuung der Väter im Rahmen des Eltern-Kind-Projekts

  • Gruppenangebote für Erstinhaftierte und Entlassungsvorbereitung

  • Koordination des Nachsorge Projekt Chance e.V. für zu Entlassene nach Endstrafe

  • Übergangsmanagement

 

Durch fünf MitarbeiterInnen, die in der JVA in ihrem jeweiligen fachspezifischen Gebiet tätig sind, können die Gefangenen eine umfassende Beratung in unterschiedlichen Bereichen erhalten. Kontaktaufnahme über den Sozialdienst der JVA.